Telefonanbieter

Telefonanbieter und Verfahren um günstig zu telefonieren

Mit dem richtigen Telefonanbieter oder Internetprovider kann man wesentlich billiger telefonieren, als über die normale Telefongesellschaft.

Zwischenzeitlich hat sich längst herumgesprochen, dass man sowohl bei Ortsgesprächen als auch bei Ferngesprächen ordentlich sparen kann, wenn man mit dem richtigen Telefonanbieter telefoniert. Dieser Artikel zeigt auf welche Möglichkeiten es gibt wie man über andere Telefonanbieter günstig telefonieren kann.

Am bekanntesten ist mit Sicherheit das Call by Call Verfahren. Das Prinzip, welches hinter diesem Namen steckt ist ganz einfach. Man wählt vor der eigentlichen Rufnummer die Nummer des Telefonanbieters und schon telefoniert man zu dessen Konditionen. Bei einigen dieser Anbieter ist es sogar so, dass direkt nach der Wahl angesagt bekommt zu welchen Minutenpreisen das folgende Telefonat abgerechnet werden wird. Die einzige Schwierigkeit die im Zusammenhang mit Call by Call Anbietern besteht ist die Tatsache, dass man oft nicht weiß welcher Anbieter der günstigste ist. Aus diesem Grund sollte man sich eine kleine Liste anfertigen, auf der die billigsten Anbieter aufgeführt sind. Die Telefonkosten der einzelnen Anbieter kann man ganz einfach über das Internet herausfinden. Es gibt zahlreiche Preisvergleichsseiten und Tarifrechner mit deren Hilfe man die billigste Telefongesellschaft ausfindig machen kann.

Neben dem Call by Call Verfahren gibt es auch noch das so genannte Preselection Verfahren. Im Gegensatz zu Call by Call muss man keine Nummer mehr vorwählen, denn sämtliche Telefonate werden automatisch über ein und denselben Anbieter geführt. Allerdings hat sich das Preselection Verfahren in Deutschland nie richtig durchsetzen können, denn die meisten Kunden sind gegenüber anderen Telefongesellschaften eher misstrauisch und möchten ihren vorhandenen Telefonanschluss nicht vollständig umstellen lassen.

Eine ganz andere Lösung bieten Telefonflatrates. Mit einer Telefonflatrate kann man nämlich soviel und so lange telefonieren wie man möchte, ohne dass weitere Kosten entstehen. Die einzige Voraussetzung die man dafür benötigt ist ein schneller DSL Anschluss wie zum Beispiel DSL 6000. Denn mit der Telefonflatrate telefoniert man nicht mehr wie gewöhnlich sondern über das Internet. Bei den meisten Telefonanbietern und Internetprovidern kostet eine Telefonflatrate nicht mehr als 10 Euro im Monat. Die benötigte Hardware, die zur Umstellung erforderlich erhält man üblicherweise vom Internetprovider.


Personensuche

Personensuche ermöglicht Ihnen, daß Sie alte freunde und Verwandte wieder zu finden, und alte Zeiten aufleben zu lassen. Machen Sie sich auf die Suche.

Webdesign

Das Webdesign ist heute sehr wichtig um eine Webseite zum Erfolg zu führen, denn ein gutes Design und Inhalte laden Surfer zum regelmäßigen Besuch ein.

Homepage

Eine Homepage kann erstens die Startseite eines Browsers sein, zweitens die Startseite einer Website und drittens kann es ein Synonym für Website sein.